Zurück   Sat-Online-Board > *News* HDTV - Konsolen - Sat - Kabel - DVB-T > HDTV > HDTV-Sendungen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.03.2010, 13:40   #1
Sati2000
Moderator + Boardgönner
 
Benutzerbild von Sati2000
 
Registriert seit: 05.09.2009
Beiträge: 852
Downloads: 39
Uploads: 71
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 211 Danke für 121 Beiträge
Standard HDTV: Alle Programme im Überblick

Was hochauflösendes Fernsehen angeht, war Deutschland lange Zeit Entwicklungsland: Es mangelte bisher an hochauflösenden Inhalten seitens der Sendeanstalten. Mit dem HDTV-Start der Öffentlich-Rechtlichen kommt Bewegung in die deutsche HD-Landschaft - die Zahl der verfügbaren Kanäle in Hochauflösung steigt.

Inhalt

* Die Öffentlich-Rechtlichen: Das Erste, ZDF und Arte in HD
* Die Privaten: HD+-Angebot nur gegen Gebühr
* Pay-TV-Dienst Sky: Himmlisches HD-Angebot
* T-Home Entertain: Bundesliga und Musik über IPTV

Die Öffentlich-Rechtlichen: Das Erste, ZDF und Arte in HD

Als erster öffentlich-rechtlicher Sender strahlt Arte HD seit dem 1. Juli 2008 im Regelbetrieb sein deutsch-französisches Programm in HD aus. Zu empfangen war der Sender zunächst nur über den Satelliten-Anbieter SES Astra, jetzt wird der Kulturkanal auch per Kabelnetz und IPTV ausgestrahlt. Arte zeigt bisher jedoch nur ausgewählte Sendungen in nativer HD-Auflösung, der Großteil des Programms wird von der Standardauflösung ins HD-Format hochgerechnet. Arte gibt aber an, den Anteil der echten HD-Produktionen stark zu erhöhen.

Der Zusatzkanal "Einsfestival" der ARD sendet seit dem Jahr 2007 zu verschiedenen Anlässen in HD-Format. Auch während der IFA 2009 in Berlin ging "Einsfestival HD" wieder auf Sendung. Zuletzt war hochauflösendes Material anlässlich der Leichtathletik-WM in Berlin zu sehen. Die HD-Version des Senders ist wie Arte HD ausschließlich über SES Astra zu empfangen. Ob und wann der Regelbetrieb aufgenommen wird, ist nicht bekannt.

ARD und ZDF haben pünktlich zu den Olympischen Winterspielen in Vancouver begonnen, ihr Programm regelmäßig in HD auszustrahlen. Die beiden Sender kommen ebenso wie Arte HD nicht nur über Astra-Satelliten, sondern auch über das Kabelnetz und IPTV in die Haushalte. Allerdings werden viele Programminhalte von ARD und ZDF wie bei Arte von der Standard-Fernsehauflösung aufs HD-Format hochskaliert.
Sati2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:32 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Design by HTWoRKS